Meine Mutter oder mein Vater hat Multiple Sklerose (MS)

Meine Mutter oder mein Vater hat Multiple Sklerose (MS)

Wenn jemand in deiner Familie MS hat, kann das manchmal schwierig für alle sein. Vielleicht bist du wütend oder traurig oder machst dir Sorgen. Aber Du brauchst den Kopf nicht hängen lassen! Deine Familie kann auch mit der MS glücklich zusammen leben. Ihr könnt gemeinsam den Alltag so organisieren, dass ihr Mama oder Papa unterstützt und trotzdem auch viel Spaß miteinander habt.

Sicher hast du viele Fragen. Du willst vielleicht mehr über die Krankheit MS wissen und wie sie sich für deine Mutter oder deinen Vater anfühlt? In unserem interaktiven Angebot „Entdecke MS" kannst du mehr über die Beschwerden (Symptome) der MS erfahren. Tina und Tom erklären dir:

  • Wie die MS-Symptome aussehen
  • Wie sie entstehen
  • Und wie man mit ihnen besser klarkommt

Die interaktiven Infos wurden eigentlich für Jugendliche gemacht, die selbst MS haben. Aber bei Erwachsenen, wie deiner Mutter oder deinem Vater, sind die Symptome die gleichen.

Entdecke MS

Noch mehr Informationen zur MS und darüber, wie du helfen kannst und wer sonst noch helfen kann, findest du zum Beispiel auf dieser Website: www.kinder-und-ms.de
Auf der Website kannst du auch mit anderen Kindern über MS reden und Fragen stellen.