Die Hanse Sail: maritimes Rostock

Reisen mit MS zur Hanse Sail in Rostock

Jedes Jahr im Sommer lädt Rostock ein zur Hanse Sail. Rund 250 Schiffe aus dem In- und Ausland nehmen an den Regatten im Seegebiet vor Warnemünde teil. Für die Besucher des maritimen Spektakels gibt es vor einer sommerlichen Kulisse beeindruckende Vertreter verschiedenster Schiffstypen zu bewundern. Neben den majestätischen Traditionsseglern gibt es Haikutter, Museums- und Kreuzfahrtschiffe und Boote der Marine zu entdecken. Einige Schiffe lassen sich auch besichtigen. Wer mag, kann auf einem Begleitschiff mit den Regattateilnehmern auslaufen, viel frische Seeluft schnuppern und ganz nah an die Regattafelder auf der Ostsee herankommen.

Eine besondere Attraktion ist der Tauchcontainer im Bereich des Museumshafens. Hier können Interessierte unter professioneller Anleitung eigene Tauchgänge unternehmen.

An Land gibt es im Stadthafen eine 3.000 Meter lange Flaniermeile, die den großen und kleinen Besuchern vielseitige Unterhaltungsmöglichkeiten bietet. Auch kulinarisch kommt auf der Hanse Sail niemand zu kurz. Am Leuchtturm von Warnemünde finden verschiedene Bühnenprogramme statt. Am Ende eines Tages laufen Traditionssegler und Museumsschiffe zu Abendfahrten aus.

Die viertägige Veranstaltung dauert jeweils von Donnerstag bis Sonntag und endet am zweiten Sonntag des Monats August. Am Samstagabend werden zwei Höhenfeuerwerke geschossen, eines in Warnemünde und gleichzeitig eines im Stadthafen.

Links und Adressen

Hanse Sail
Telefon: 0381 38 12 950
www.hansesail.com