Die Semperoper

Reisen mit MS zur Semperoper in Sachsen

Das prachtvolle Opernhaus repräsentiert eindrucksvoll die 350-jährige Operngeschichte Dresdens. Jedes Jahr im Januar feiert Dresden den Semperopernball im Opernhaus.

In den letzten Jahren wurde in Dresden viel unternommen, um es Menschen mit Behinderungen zu ermöglichen, die Kunst und Kulturstadt unbeschwert kennenzulernen. Die Broschüre „Dresden ohne Barrieren" hilft dabei, Ausflüge zu besonderen Sehenswürdigkeiten optimal zu planen. Sie kann auch unterTel. 0351 501 501 oder per E-Mail: info@dresdeninformation.de  bestellt werden.

Die Semperoper ist auf jeden Fall einen Ausflug wert! 

Infos zur Barrierefreiheit

Semperoper Dresden
Eingang: Nebeneingang über Rampe (5 m, 7 %) zugänglich, Aufzug, Rollstuhlplätze vorhanden, Behinderten-WC im EG

Sonstiges: Induktionsschleifen, Hörgeräte gegen Leihgebühr, bei fremdsprachigen Opern werden z. T. Textangaben über der Bühne eingeblendet

Dresden barrierefrei
Allgemeine Informationen und ein Stadtplan für Menschen mit einer Behinderung
www.dresden.de

Links und Adressen

Semperoper Dresden
Theaterplatz 2, 01067 Dresden
Telefon: 0351 49 11-705
E-Mail: bestellung@semperoper.de
www.semperoper.de