MS und Ich – die App für Menschen mit MS

Die App MS und Ich wurde entwickelt, um Menschen mit MS bestmöglich im Alltag zu unterstützen. Sie ist ein kostenloser Service der Novartis Pharma GmbH.

MS und Ich – die App für Menschen mit MS

Wie fühle ich mich eigentlich heute?

Kennen Sie das auch? Sie möchten Ihrem Arzt berichten, wie es Ihnen in den letzten Wochen mit der MS ergangen ist, können sich aber nicht mehr so genau erinnern. Oder vergessen Sie manchmal Ihre Medikamente einzunehmen, wenn Sie sehr beschäftigt sind?

Führen Sie mit der MS und Ich-App Ihr persönliches mobiles Tagebuch. Die App erinnert Sie an die Einnahme von Medikamenten und dokumentiert über einen längeren Zeitraum Ihr Befinden in verschiedenen Situationen. Alle Ihre Daten werden nur lokal auf Ihrem Smartphone gespeichert.

Die Informationen geben wichtige Einblicke in Ihren Krankheitsverlauf und bieten damit eine gute Grundlage für Ihr nächstes Arztgespräch. Um Ihre Therapie optimal an Ihre Bedürfnisse anzupassen, können Sie die Informationen auch mit Ihrem Ärzteteam oder Ihrer MS- Schwester / Ihrem MS-Pfleger besprechen.

    Was kann die App?

  • Kognitives Übungsprogramm

    Speziell entwickelte Kognitionsübungen bieten ein Training für Ihr Gehirn. Mit der Registrierung im MS und Ich- Therapiebegleitprogramm erhalten Sie einen zusätzlichen Code für weitere Übungen.

  • Individuelle Erinnerungsfunktion

    Eine Erinnerungsfunktion unterstützt Ihre regelmäßige Medikamenteneinnahme.

  • Ihr Wohlbefinden dokumentieren

    Einfache Verlaufskurven helfen Ihnen dabei, Ihr tägliches Wohlbefinden zu dokumentieren.

  • „Mein Tagebuch“

    Wenn etwas Besonderes war, können Sie dies unter „Mein Tagebuch" notieren, anschauen und bearbeiten.

  • Alles auf einen Blick

    In der Monatsansicht erhalten Sie einen Rückblick auf das Befinden und die Einnahme der Medikamente.

Sind Sie im MS und Ich-Therapiebegleitprogramm registriert? Mit der Registrierung erhalten Sie einen exklusiven Freischaltcode für zusätzliche Kognitionsübungen in der App MS und Ich, mit denen Sie zuhause und unterwegs spielend Ihr Gehirn trainieren können.

 

Die benutzerfreundliche App können Sie kostenlos im Apple App- und Google Playstore herunterladen.

Für iOS: Hier zum Apple Appstore

Für Android: Hier zum Google Playstore

 

Für iOS: Hier zum Apple Appstore    Für Android: Hier zum Google Playstore

WILLKOMMEN!
Bitte nimm Dir einen Augenblick Zeit, damit wir Dir die App vorstellen können.

WOHLBEFINDEN
Hier kannst Du täglich eingeben, wie es Dir so geht: Einfach einen Ampel-Button antippen. Du kannst das natürlich nachträglich ändern oder ganz abstellen. Die Einstellungen findest Du im Menü.

INDIVIDUELL DOKUMENTIEREN
Du kannst zusätzlich einige Merkmale dokumentieren. Beispielsweise, wie gut Du geschlafen hast auf einer Skala von sehr schlecht (1) bis sehr gut (10). Doppeltes Antippen löscht den Wert wieder.

NOTIZEN ZUM TAG
Skalen bilden nicht alles ab. Wenn etwas Besonderes war, kannst Du Dir das extra aufschreiben. Deine Notizen zu einem Tag kannst Du in der Übersicht unter „Mein Tagebuch“ anschauen und bearbeiten.

THERAPIEUNTER­STÜTZUNG
Die App kann für Dich dokumentieren, wann Du Dein MS-Medikament angewendet hast. Du kannst Dich auch daran erinnern lassen, wenn Du das in Deinen Smartphone-Einstellungen erlaubt hast.

MEDIKAMENT DOKUMENTIEREN
Einfach einen Smiley antippen und Du behältst den Überblick, wie oft Du Dein Medikament angewendet hast. Und falls Du Dein Medikament doch mal vergessen hast, kannst Du auch das dokumentieren.

EINSTELLUNGEN
Die ärztlichen Vorgaben dazu, wie und wie oft Du Dein Medikament einnehmen oder spritzen sollst, kannst Du in den Einstellungen speichern. Wenn Du die Dokumentation hier abstellst, bleiben alte Daten gespeichert.

SCHNELLER ZUGRIFF
Eine Übersicht über alle Daten, die Du eingegeben hast findest Du unter
„Mein Tagebuch“. Dort steht Deine Geschichte. Unter „Meine Übungen“ findest Du spezielle Übungen für MS-Patienten.

ALLES AUF EINEN BLICK
In der Monatsansicht siehst Du, wie es Dir so ging und wie gut es geklappt hat, an Dein Medikament zu denken. Für Dein Wohlbefinden kannst Du Dir auch Verlaufskurven ansehen. Und Du kannst alle Daten nachträglich ändern.

MEINE ÜBUNGEN
Speziell entwickelte Kognitionsübungen trainieren u. a. Aufmerksamkeit, Konzentrationsfähigkeit, visuelle Orientierung, Reaktionsschnelligkeit und Kurzzeitgedächtnis.

JETZT GEHT ES LOS
Viel Spaß mit „MS und Ich“!